KLEINGÄRTNERVEREIN NORDEND e.V.

Ziegenhainerstrasse 18 b, 60433 Frankfurt, Telefon 069 / 511225

Vorgaben

Nachfolgend sind einige der wichtigsten Regeln und Vorgaben für die Mitglieder des KGV Nordend e.V. zusammengefasst. Alle Vorgaben können Sie in der Gartenordnung nachlesen.

Pflege der Gemeinschaftswege

Die regelmäßige Pflege der Gemeinschaftswege obliegt den Pächtern der angrenzenden Parzellen bis zur Mitte des Weges. Dazu gehört auch das Beseitigen von Unkräutern auf den Wegen.

 

Kein unrechtmäßiges Betreten von fremden Parzellen

Das Betreten fremder Parzellen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Pächters erlaubt und ansonsten nur autorisierten Funktionsträgern des KGV Nordend e.V. (Obmänner, Wertermittler, Vorstand) gestattet, wenn besondere Anlässe vorliegen. Jedes unrechtmäßige Betreten einer fremden Parzelle ist verboten.

 

Einhalten der Ruhezeiten

von 13:00 Uhr bis 15 Uhr und an Sonn- und Feiertagen ganztägig

 

Gemeinschaftsstunden

In der Mitgliederversammlung wird die Anzahl der Gemeinschaftsstunden für jedes Mitglied festgelegt. Derzeit sind es je Anlage 6, 8 oder 10 Gemeinschaftstunden pro Jahr. Die Teilnahme an der Gemeinschaftsarbeit ist verpflichtend für jeden Pächter.

Alternativ zu den Gemeinschaftsstunden kann auch eine "Patenschaft" als Dauerpflege für einen bestimmten Bereich in der Anlage übernommen werden (z. B. Rasenmähen beim Spielplatz oder Ähnliches). Sprechen Sie hierzu Ihren Obmann oder den Vorstand an. 

Die Termine für die Gemeinschaftsarbeit werden jeweils am Anfang des Jahres bekannt gegeben. Eine Terminänderung ist in Absprache mit Ihrem Obmann möglich.

Für nicht geleistete Arbeitsstunden erhebt der Verein eine Kompensationsgebühr.
Anlage I:   15,00 € pro nicht geleisteter Stunde
Anlage II:   25,00 € pro nicht geleisteter Stunde
Anlage III:  12,50 € pro nicht geleisteter Stunde
               
Für die Anlage III werden gemäß der letzten Mitgliederversammlung ab 2015 die zu leistenden Gemeinschaftsstunden im Voraus erhoben und bei Erfüllung der Pflichtstunden zurückerstattet.